tme

Die tme

(Türmesseinrichtung) ist ein System zum Testen von Schließ- und Öffnungsvorgängen an Türen und Klappen. Sie ist schnell aufzurüsten (5 Minuten) und ist geeignet für den Einsatz in der Klimakammer.

Details

Prüflinge: Türen und Klappen
Download: zum Prospekt >

Die tme ist ein Prüfstand mit hoher Messgenauigkeit, Stabilität und Prüferunabhängigkeit zur Beurteilung von Schließ- und Öffnungsvorgängen von Türen und Klappen. Das System ist einfach zu bedienen, selbst protokollierend und im Dauerbetrieb selbst überwachend. Die Messdaten liefern einfach interpretierbare Aussagen über das Verhalten der Prüfobjekte unter Testbedingungen und während ihrer Lebensdauer. Es ist eine exakte Messung von Schließkräften, Widerständen, Rastpositionen und Energien möglich.

Statische Messungen:
Die Rastdrehmomente können mit der Linearachse ruckfrei vermessen werden.

Die Öffnungs- bzw. Schließkennlinien können über Winkel ausgewertet werden.

Dynamische Messung:
Bestimmung der Mindestschließenergie durch Vorgabe der in das Türsystem einzubringenden Energie; die Tür wird mit definierbarem Geschwindigkeitsprofil bis Erreichen der Energiegrenze verfahren und anschließend vom Antrieb entkoppelt, um frei ins Schloss zu fallen.

Haben Sie Fragen?